Die besten Monitor-Wandhalterungen im Vergleich 2019

Ist mein Monitor für eine Wandhalterung geeignet?

Die meisten Monitore sind für die Verwendung mit einer Wandhalterung geeignet. Am einfachsten erkennen lässt sich das bei Modellen mit Bohrungen nach VESA-Standard. Hier können Nutzer sich einfach eine Halterung suchen, die den entsprechenden Standard unterstützt.

Es gibt auch einige Monitore, welche nicht über einen VESA-Standard verfügen. Solche lassen sich meistens aber dennoch für eine Wandhalterung verwenden. Dafür kommen spezielle Adapter zum Einsatz, mit denen die Displays an eine Vielzahl von Bildschirm Wandhalterungen montiert werden können.

Unabhängig von VESA-Standards ist bei der Wahl der richtigen Monitor Wandhalterung auf jeden Fall auf das Gewicht zu achten. Dabei sollte der Monitor stets leichter sein als das zulässige Gesamtgewicht einer Monitor Wandhalterung. Das Gewicht eines Monitors lässt sich zum Beispiel anhand des Handbuchs oder auf der Internetseite des Herstellers in Erfahrung bringen.

Welche Arten von Monitor Wandhalterungen gibt es?

Flache Monitor Wandhalterungen

Flache Monitor Wandhalterungen machen ihrem Namen alle Ehre. Es handelt sich um besonders platzsparende Bildschirm Wandhalterungen, mit denen ein Display fast direkt an einer Wand angebracht werden kann. Zwar sind die Möglichkeiten hinsichtlich Neigung begrenzt oder zum Teil nicht vorhanden. Dafür ist die Montage sehr einfach und entsprechende Monitor Wandhalterungen sind schon sehr günstig erhältlich. Eine solche Halterung ist immer dann sinnvoll, wenn ein Monitor ohnehin nur an einer bestimmten Stelle genutzt werden soll. Neben dem Einsatz im privaten Bereich ist das etwa bei Werbedisplays denkbar.

Schwenkbare Monitor Wandhalterungen

Schwenkbare Bildschirm Wandhalterungen verfügen über einen etwas komplexeren Aufbau als ihre flachen Vertreter. Dadurch fällt der Abstand zwischen Monitor und Wand in der Regel etwas größer aus. Anwender freuen sich dafür aber über viele Möglichkeiten bei der Platzierung eines Displays. Der Monitor kann bis zu einem gewissen Grad frei bewegt und damit dem Sichtfeld angepasst werden. Das ist praktisch, um Inhalte von verschiedenen Positionen stets optimal genießen zu können. Die Bildqualität muss dann nicht unter einem schlechten Betrachtungswinkel leiden, da die Position des Monitors stets genau abgestimmt werden kann.

Schwenkbare und höhenverstellbare Monitor Wandhalterungen

Einige schwenkbare Monitor Wandhalterungen verfügen zusätzlich über eine Schiene, welche die Höhenverstellung erlaubt. Das bietet dem Nutzer noch mehr Freiheiten bei der Positionierung eines Displays. Vorteilhaft ist das nicht zuletzt bei Touchscreens, welche damit immer auf die Größe des Nutzers angepasst werden können. Als besonders hochwertig gelten Modelle mit integrierter Gasfeder, da sich dort die Position eines Displays frei und ohne nennenswerte Widerstände bestimmen lässt. Insgesamt ergeben sich bei solchen Bildschirm Wandhalterungen die meisten Möglichkeiten in Bezug auf Ort und Neigungswinkel eines Displays. Bezahlt wird diese Freiheit mit einem zumeist etwas höheren Preis sowie einer aufwendigeren Montage.

Drehbare Monitor Wandhalterungen (Pivot)

Vor allem im Büro und bei Präsentationen sind Monitor Wandhalterungen sehr beliebt, welche eine Drehung des Displays um 90° zulassen. Das Display lässt sich damit schnell und einfach an verschiedene Arten von Inhalten anpassen. Besonders gut klappt das mit Displays, welche über interne Sensoren verfügen. Jene passen den Inhalt ohne zusätzliche Eingaben des Nutzers an ihre jeweilige Position an. Erhältlich sind entsprechende Monitor Wandhalterungen sowohl in flacher Form als auch mit Neigung und Schwenkung.

Elektrische Monitor Wandhalterungen

Dreh- und schwenkbare Monitor Wandhalterungen sind auch elektrisch erhältlich. Bei solchen Modellen können Nutzer die Position ihres Displays per Fernbedienung bestimmen. Dabei ist es auch möglich, bestimmte Positionen abzuspeichern und immer wieder punktgenau abzurufen. Das ist nützlich, um bestimmte Einstellungen schnell und präzise abzurufen. Allerdings sind derartige Bildschirm Wandhalterungen zuweilen auch recht teuer und verbrauchen zusätzlich Energie.

RICOO Monitor Halterung R02-11

Monitor Wandhalterungen Vergleichstabelle​

Modell
Vergleichssieger
RICOO Monitor Halterung R02-11
RICOO Monitorhalterung S0711
Preis-Leistungs-Sieger
Mounting Dream MD2463-03
RICOO Monitorhalterung S1211
RICOO Monitorhalterung F0611
RICOO Monitor Halterung Wand R02-11 Universal für 13-29 Zoll (ca. 33-74cm) Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 50x50 100x100 Schwarz
RICOO Monitor Halterung Wand S0711 Universal für 13-27 Zoll (ca. 33-69cm) Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 50x50 100x100 | Schwarz
Mounting Dream Monitor Wandhalterung, Monitor Halterung Schwenkbar Neigbar für die meisten 10-26 Zoll LED, LCD Monitore/Computers mit max. VESA 100x100mm bis zu 15kg, inkl Fischer UX10, MD2463-03
RICOO Monitor Halterung Wand S1211 Universal für 13-27 Zoll (ca. 33-69cm) Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 75x75 100x100 | Schwarz
RICOO Monitor Halterung Wand F0611 Universal für 13-29 Zoll (ca. 33-74cm) Super Ultra Slim TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 75x75 100x100 | Schwarz
Kundenbewertung
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
75×75 mm
50×50 mm
75×75 mm
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
100×100 mm
100×100 mm
100×100 mm
100×100 mm
max. Balastbarkeit
20 kg
25 kg
15 kg
25 kg
25 kg
Höhenverstellbar
Schwenkbereich
90° je Seite
30° je Seite
90° je Seite
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
+/-15°
+/-15°
+/-3°
Wandabstand
68-450 mm
62 mm
60-350 mm
50-360 mm
12,5 mm
Vergleichssieger
Modell
RICOO Monitor Halterung R02-11
RICOO Monitor Halterung Wand R02-11 Universal für 13-29 Zoll (ca. 33-74cm) Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 50x50 100x100 Schwarz
Kundenbewertung
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
max. Balastbarkeit
20 kg
Höhenverstellbar
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
Wandabstand
68-450 mm
Weitere Informationen
Modell
RICOO Monitorhalterung S0711
RICOO Monitor Halterung Wand S0711 Universal für 13-27 Zoll (ca. 33-69cm) Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 50x50 100x100 | Schwarz
Kundenbewertung
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
max. Balastbarkeit
25 kg
Höhenverstellbar
Schwenkbereich
30° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
Wandabstand
62 mm
Weitere Informationen
Preis-Leistungs-Sieger
Modell
Mounting Dream MD2463-03
Mounting Dream Monitor Wandhalterung, Monitor Halterung Schwenkbar Neigbar für die meisten 10-26 Zoll LED, LCD Monitore/Computers mit max. VESA 100x100mm bis zu 15kg, inkl Fischer UX10, MD2463-03
Kundenbewertung
Lochabstand min. (VESA)
50×50 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
max. Balastbarkeit
15 kg
Höhenverstellbar
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
Wandabstand
60-350 mm
Weitere Informationen
Modell
RICOO Monitorhalterung S1211
RICOO Monitor Halterung Wand S1211 Universal für 13-27 Zoll (ca. 33-69cm) Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 75x75 100x100 | Schwarz
Kundenbewertung
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
max. Balastbarkeit
25 kg
Höhenverstellbar
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-3°
Wandabstand
50-360 mm
Weitere Informationen
Modell
RICOO Monitorhalterung F0611
RICOO Monitor Halterung Wand F0611 Universal für 13-29 Zoll (ca. 33-74cm) Super Ultra Slim TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Bildschirme & Fernseher | VESA 75x75 100x100 | Schwarz
Kundenbewertung
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
max. Balastbarkeit
25 kg
Höhenverstellbar
Schwenkbereich
Neigebereich hoch/runter
Wandabstand
12,5 mm
Weitere Informationen

Höhenverstellbare Monitor Wandhalterungen Vergleichstest

Modell
Vergleichssieger
RICOO Monitorhalterung S2711
Preis-Leistungs-Sieger
NB North Bayou F150
Kauftip für große Monitore/TV
RICOO Monitorhalterung S2722
NB North Bayou F300
RICOO Monitor Halterung Wand S2711 Universal für 13-33 Zoll (ca. 33-84cm) Gasfeder Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Fernseher | VESA 75x75 100x100 | Silber Grau
NB North Bayou F150 17"-27" Monitor Wandhalterung mit Einstellen Gasfeder TV Wandhalterung Fernseher Halterung Schwenkbar Neigbar Universal Wandhalter 4K OLED QLED 2-5kg VESA 75 100 / Silbrig
RICOO Monitor Halterung Wand S2722 Universal für 17-47 Zoll (ca. 43-120cm) Gasfeder Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Fernseher | VESA 100x100 200x200 Silber Grau
NB North Bayou F300 30" - 40" Monitor Wandhalterung mit Kostenlos Einstellen Gasfeder TV Wandhalterung Fernseher Halterung Schwenkbar Neigbar Universal LCD TV Wandhalter 5-10kg VESA75 100 200
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
75×75 mm
100×100 mm
100×100 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
100×100 mm
200×200 m
200×200 mm
Mindestgewicht
2,5 kg
2 kg
2,5 kg
5 kg
max. Balastbarkeit
12,5 kg
7 kg
20 kg
10 kg
Höhenverstellbar
bis max. 335 mm
bis max. 155 mm
bis max. 335mm
bis max. 210 mm
Schwenkbereich
90° je Seite
90° je Seite
90° je Seite
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
+35° /-50°
+/-15°
+10° /-5°
Wandabstand
58-580 mm
87-385 mm
55-580 mm
80-430 mm
Vergleichssieger
Modell
RICOO Monitorhalterung S2711
RICOO Monitor Halterung Wand S2711 Universal für 13-33 Zoll (ca. 33-84cm) Gasfeder Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Fernseher | VESA 75x75 100x100 | Silber Grau
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
Mindestgewicht
2,5 kg
max. Balastbarkeit
12,5 kg
Höhenverstellbar
bis max. 335 mm
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
Wandabstand
58-580 mm
Preis-Leistungs-Sieger
Modell
NB North Bayou F150
NB North Bayou F150 17"-27" Monitor Wandhalterung mit Einstellen Gasfeder TV Wandhalterung Fernseher Halterung Schwenkbar Neigbar Universal Wandhalter 4K OLED QLED 2-5kg VESA 75 100 / Silbrig
Lochabstand min. (VESA)
75×75 mm
Lochabstand max. (VESA)
100×100 mm
Mindestgewicht
2 kg
max. Balastbarkeit
7 kg
Höhenverstellbar
bis max. 155 mm
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+35° /-50°
Wandabstand
87-385 mm
Kauftip für große Monitore/TV
Modell
RICOO Monitorhalterung S2722
RICOO Monitor Halterung Wand S2722 Universal für 17-47 Zoll (ca. 43-120cm) Gasfeder Schwenkbar Neigbar TV Wandhalterung Halter auch für Curved LCD und LED Fernseher | VESA 100x100 200x200 Silber Grau
Lochabstand min. (VESA)
100×100 mm
Lochabstand max. (VESA)
200×200 m
Mindestgewicht
2,5 kg
max. Balastbarkeit
20 kg
Höhenverstellbar
bis max. 335mm
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+/-15°
Wandabstand
55-580 mm
Modell
NB North Bayou F300
NB North Bayou F300 30" - 40" Monitor Wandhalterung mit Kostenlos Einstellen Gasfeder TV Wandhalterung Fernseher Halterung Schwenkbar Neigbar Universal LCD TV Wandhalter 5-10kg VESA75 100 200
Lochabstand min. (VESA)
100×100 mm
Lochabstand max. (VESA)
200×200 mm
Mindestgewicht
5 kg
max. Balastbarkeit
10 kg
Höhenverstellbar
bis max. 210 mm
Schwenkbereich
90° je Seite
Neigebereich hoch/runter
+10° /-5°
Wandabstand
80-430 mm

Wie ist die optimale Bildschirmhöhe meiner Wandhalterung?

Bei der Montage einer Monitor Wandhalterung spielt die Höhe eine entscheidende Rolle. Für die optimale Bildqualität sollte die Unterkante des Displays sich möglichst auf Augenhöhe befinden. Auf welcher Höhe das der Fall ist, hängt aber natürlich auch davon ab, wie jemand einen Monitor betrachtet. Wer bequem auf der Couch sitzt, platziert eine Monitor Wandhalterung in einer Höhe von etwa einem Meter. Beim Sitz auf einem Bürostuhl oder im Stehen sind entsprechend andere Werte zu bevorzugen. Es ist empfehlenswert, das Ganze vor der endgültigen Montage auszumessen.

Vorteile einer Wandhalterung und mögliche Alternativen?

Wer über die Anschaffung einer Monitor Wandhalterung nachdenkt, sollte sich zunächst überlegen, ob das Ganze für die eigenen Bedürfnisse überhaupt sinnvoll ist. Es ergeben sich dabei einige Vorteile, welche aber nicht unbedingt für jeden Nutzer relevant sein müssen.

Vorteile

Im Vergleich zu einem normalen Monitorständer bietet eine Bildschirm Wandhalterung in erster Linie den Vorteil, dass sich damit viel Platz sparen lässt. Der Monitor steht dann nicht mehr auf dem Tisch, wodurch dieser frei für andere Dinge ist. Das eröffnet auch die Möglichkeit, auf einen kleineren Schreibtisch zurückzugreifen und dadurch mehr Platz in einem Raum zu schaffen. Darüber hinaus spielen auch ästhetische Gesichtspunkte eine Rolle. Mit der richtigen Monitor Wandhalterung kann ein Display mit der restlichen Einrichtung verschmelzen. Ein Raum wirkt dadurch aufgeräumter, was sogar die Konzentration bei der Arbeit begünstigen kann.

Schwenkbare Bildschirm Wandhalterungen eröffnen zudem viele zusätzliche Möglichkeiten bei der Positionierung eines Monitors. Zwar verfügen auch die mitgelieferten Standfüße in der Regel über Möglichkeiten zum Schwenken und Neigen. Die Freiheit einer guten Monitor Wandhalterung wird damit aber selten bis nie erreicht. Die richtige Halterung kann es zum Beispiel ermöglichen, im Schlafzimmer ein Display tagsüber zum Arbeiten und abends zum bequemen Schauen von Filmen im Bett zu nutzen, ohne dafür das Display selbst ständig von Ort zu Ort zu transportieren.

Auch bei der Bildqualität können sich durch die Verwendung einer Bildschirm Wandhalterung Vorteile ergeben. Flachbildschirme zaubern immer dann die besten Werte bei Schärfe, Farben und Kontrast, wenn ein Nutzer gerade auf sie schaut. Bei einem starr auf einem Ständer angebrachten Display ist das nicht immer möglich. Mit einer Monitor Wandhalterung lässt sich die Position des Displays jedoch immer auf den richtigen Winkel einstellen. Auch wenn der Betrachtungswinkel nur sporadisch geändert wird, lohnt sich dafür oft schon der finanzielle Aufwand zur Anschaffung einer Bildschirm Wandhalterung.

Alternativen

Monitor Wandhalterungen sind natürlich nicht die einzige Möglichkeit, um ein Display gut platzieren zu können. Wer auf eine solche Halterung nicht zurückgreifen kann, weil zum Beispiel die Montage an den eigenen Wänden nicht möglich ist, findet auch einige Alternativen.

Zunächst kommen dafür mitgelieferte Standfüße in Frage, welche einem Monitor fast immer beiliegen. Zum Teil gibt es dabei auch recht ansehnliche Möglichkeiten hinsichtlich der Neigung und Schwenkung. Allerdings sind Nutzer damit stets und immer auf die voreingestellten Möglichkeiten angewiesen und genießen nur verhältnismäßig wenig Spielraum zur Positionierung. Außerdem ist so gut wie immer ein Tisch von Nöten, um einen Monitor auf diese Weise gut platzieren zu können. Ein klarer Vorteil liegt darin, dass bei dieser Variante keine zusätzlichen Kosten anfallen. Der Standfuß liegt einem Monitor bereits bei und kann meist mit wenigen Handgriffen montiert werden.

Wem die Möglichkeiten eines mitgelieferten Standfußes nicht ausreichen, der findet auch alternative Halterungen, welche mehr Freiheiten hinsichtlich Positionierung und Neigung eines Displays erlauben. Zum Teil lassen sich dabei auch zwei oder drei Displays an der gleichen Halterung anbringen. Aufgestellt werden können solche Vorrichtungen prinzipiell überall, in der Regel werden dabei jedoch nur kleine Monitore mit einem vergleichsweise geringen Gewicht unterstützt.

Ganz ähnlich funktionieren auch Monitortischhalterungen, welche jedoch fest mit einem Tisch verbunden werden. Das gibt der Konstruktion mehr Stabilität und vereint so auch viele Vorteile von Monitor Wandhalterungen in sich. Sinnvoll sind solche Lösungen unter anderem auch dann, wenn ein Nutzer nicht direkt an einer Wand, sondern zum Beispiel mitten im Raum sitzt.

Mounting Dream MD2463-03

Fazit - Welche Wandhalterung ist die richtige für mich?

Die Wahl der richtigen Monitor Wandhalterung ist nicht immer ein einfaches Unterfangen. Prinzipiell gilt es, den optimalen Kompromiss aus Kosten und Funktionsumfang zu finden. Wer seinen Monitor immer nur aus der gleichen Position heraus nutzt, ist mit einer flachen Bildschirm Wandhalterung gut bedient. Damit lässt sich viel Platz sparen und der Aufwand für Beschaffung und Installation hält sich in engen Grenzen. Wird ein Display hingegen für verschiedene Zwecke genutzt, etwa zum Arbeiten, Spielen und Filme schauen, so erweisen Monitor Wandhalterungen mit Schwenk- und Neigefunktion gute Dienste.

Wichtig ist es, bei der Wahl einer Wandhalterung die eigenen Interessen im Hinterkopf zu behalten. Selbst das beste Modell nützt nicht viel, wenn die Funktionen davon überhaupt nicht genutzt werden sollen. Abseits derartiger Features ist beim Kauf auf die Kompatibilität zu achten. Ein Monitor mit VESA-Bohrungen ist hier schon eine gute Grundlage. Allerdings gibt es verschiedene VESA-Maße und vor dem Kauf ist immer zu prüfen, ob eine bestimmte Bildschirm Wandhalterung für den eigenen Monitor auch geeignet ist. Die entsprechenden Informationen finden sich entweder im Handbuch eines Displays oder auf der Webseite des Herstellers. Im Zweifel ist auch Google immer ein guter Ansprechpartner. Nicht zuletzt spielt auch das Gewicht eine tragende Rolle. Wer einen schweren Monitor an einer zu schwachen Wandhalterung montiert, geht ein hohes Risiko ein. Das Display könnte dann im schlimmsten Fall samt Wandhalterung herunterfallen und irreparable Schäden davontragen. Um derartige Vorkommnisse zu vermeiden, sollten die Angaben von Monitor und Halterung vor dem Kauf genau geprüft werden.

Erhältlich sind Monitor Wandhalterungen heute in einer sehr großen Auswahl. Teure Varianten zeichnen sich häufig durch besonders edle Materialien oder die Verwendung einer Gasfeder aus. Solche Dinge sind für den Nutzer natürlich sehr angenehm, allerdings bieten auch günstige Varianten zuweilen den gleichen Funktionsumfang. Ob der Aufpreis für eine höhere Materialqualität gerechtfertigt ist, muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Der Griff zu höherwertigen Bildschirm Wandhalterungen ist dabei prinzipiell immer dann zu empfehlen, wenn die Vorrichtung über lange Zeit genutzt werden soll.